Aus Opis Vergangenheit wissen wir nicht viel. Auch sein Alter ist ungewiss, aber wir schätzen ihn auf etwa 12-13 Jahre (2017).

Opi haben wir kurzentschlossen aus seiner Familie zu uns in den Verein geholt. Wir übernahmen ihn unterernährt, mit einer akuten, eiternden Bindehautentzündung, in schlechtem allgemeinen Pflegezustand und mit Krallen, die darauf hinwiesen, dass er wohl selten mal laufen durfte. Wissen tun wir, dass er täglich 12 Stunden auf sich allein gestellt war und nach eigener Aussage seiner ehemaligen Familie, noch nie einen Tierarzt gesehen hat...

Nun lebt Opi auf einer liebevollen Pflegestelle und steht unter unserem Schutz! Lebenslang!