TAYLER

 

Französische Bulldogge

 

Geboren 10/2008

 

Spendenkonto:

BIC: GENODEF1NTO

DE71 2146 3603 5055 0033 77

 

 

 

 

 

 

Tayler lebte 8 Jahre glücklich und ohne offensichtliche gesundheitliche Probleme mit seiner Familie. Nun hatte er auf einmal starke Schmerzen und neurologische Ausfälle an den Hinterläufen.

Wir übernahmen sofort Taylers Versorgung, da es für seine Familie leider unmöglich zu tragen war. Ist sie doch selbst gesundheitlich und finanziell stark eingeschränkt.

Tayler wurde versucht mit Medikamenten zu stabilisieren. Das jedoch half nicht und so ließen wir Tayler im CT untersuchen. Er hat einen schweren Bandscheibenvorfall und leider wurde dort auch klar, dass er in seiner Atmung stark eingeschränkt ist. Eine OP ist für ihn ein großes Risiko.

Da er aber mittlerweile vollständig gelähmt war, sind wir dieses Risiko eingangen. Und wir wurden belohnt! Tayler lebt nach der OP auf einer Pflegestelle und hat sich beeindruckend gut erholt, läuft wieder vollkommen selbstständig und kann auch allein wieder Kot und Urin absetzen.

Seine Familie hat leider entschieden, ihn an uns abzugeben. Sie trauen sich die weitere Pflege dennoch nicht zu. So bleibt Tayler nun ein Knautschnasenhund! Er zieht auf eine Langzeit-Pflegestelle, wird aber lebenslang unter unserem Schutz stehen.

 

Mehr über Tayler und seine Geschichte erfahrt Ihr auf seiner Seite:

https://www.facebook.com/Tayler-m%C3%B6chte-noch-ein-paar-Sommer-erleben-1661027800590608/