Wir wurden um Hilfe gebeten in eine besonders traurigen Fall.

Kurze Erklärung!!!!

Ein schwerkranke Frau hat in gutem Glauben Hilfe für ihre beiden Bully-Rüden Bianco 3 Jahre und Nero auch 3 Jahre gesucht.

Leider fiel sie dabei auf ein Betrügerpaar herein.

Sämtliche Versprechungen wurden nicht gehalten. Heute weiß die Frau nicht einmal wo die Bullys geblieben sind.....geschweige denn das sie die Schutzgebühr bekommen hat.

Anzeige bei der Polizei wurde gestellt, und wie sich inzwischen herausgestellt hat, gibt es mehrere geprellte Personen, die sich der Klage anschliessen.

Hier zu den Hunde-Daten.....

 

Gesucht werden ,2 jungen Rüden ....

Rüde 1: Bianco / 3 Jahre alt / tricolo / Chipnummer 276093480004165 / 25.01.2016 geboren

Rüde 2 : Nero / 3 Jahre / schwarz- gestromt / Chipnummer 276093480004166 / 25.01.2016 geboren

Beide Hunde haben eine Ahnetafel , der Züchterbrief ,der Ausweiss der Besitzerin ,sowie eine Eidenstattliche Erklärung der Besitzerin ,das sie nie Geld für die Hunde bekommen hat,
liegen uns vor !

BITTE HALTET AUGEN UND OHREN AUF!!!!!!!!

 

16.07.2019

Leider hat sich bisher noch nichts Neues ergeben!!!!

Haltet bitte weiterhin Augen und Ohren auf!!

 

Spendenkonto

 

Angels Knautschnasen Hilfe eV

DE54 2169 0020 0006 5314 40

GENO DE F1 SLW


 

Paypal

knautschnasenhilfe@gmx.de

Bitte denkt daran als Freund zu senden wegen den Gebühren die Paypal sonst einzieht