Wir brauchen Unterstützung

Wenn Du uns unterstützen möchtest, kannst Du dies auf verschiedene Art machen.

Natürlich benötigen wir immer finanzielle Hilfe in Form von Spenden.

 

Mitglied werden:

Durch Deine Mitgliedschaft unterstützt Du direkt unsere Arbeit. Natürlich hast Du als Mitglied Stimmberechtigung in unseren Mitgliederversammlungen und kannst so direkt zum Erfolg von Angels Knautschnasen-Hilfe beitragen.

 

Lade hier den Mitgliedsantrag runter.

 

Spenden auf das Vereinskonto:

Du kannst generell natürlich auf das Vereinskonto spenden. Die hier eingehenden Spenden werden genutzt um kurzfristige, einmalige Hilfen zu leisten oder werden bei Neuaufnahme eines Patenkindes zum Teil auf dessen Schutzkonto transferiert, damit sofortige Kostenübernahme möglich ist.

Natürlich kostet die Verwaltung des Vereines, damit wir überhaupt tätig sein können, auch etwas. Auch dies wird zum größten Teil von den Mitgliedsbeiträgen getragen aber zum Teil von den eingehenden Spenden bestritten.

 

Vereinskonto Angels Knautschnasen-Hilfe e.V.

VR Bank im Kreis Rendsburg eG

IBAN: DE80 2146 3603 0005 0033 77

BIC: GENODEF1NTO

 

Zweckgebundene Spenden für ein spezielles Patenkind:

Du kannst natürlich auch für ein spezielles Patenkind direkt spenden. Die Spende wird dann ausschliesslich für diesen Patenhund verwendet und für seine Behandlungen, Therapien und notwendige Medikamente genutzt.

 

Alle Konten lauten auf Angels Knautschnasen-Hilfe e.V.

bei der VR Bank im Kreis Rendsburg eG

BIC: GENODEF1NTO

  

Stitch:

DE34 2146 3603 5015 0033 77

 

Lotte:

DE04 2146 3603 5035 0033 77

 

Damon:

DE86 2146 3603 5045 0033 77

  

Aika:

DE56 2146 3603 5065 0033 77

 

Loui:

DE41 2146 3603 5075 0033 77

  

Thysen:

DE11 2146 3603 5095 0033 77

 

Tayler:

DE71 2146 3603 5055 0033 77

 

Bruno und Simba (vorerst über das Vereinskonto; Bitte Verwendungszweck angeben):

DE80 2146 3603 0005 0033 77

 

  

Spenden über PayPal:

Über PayPal kannst Du uns auch finanziell unterstützen. Bitte denke daran, Deine Spende an "Freunde und Familie" zu senden. Denn ansonsten kommt nicht der volle Betrag bei uns an, sondern wir müssen davon die PayPal-Gebühren bezahlen.

Sende Deine Spende an:

knautschnasen-hilfe@gmx.de

 

Spenden über Käufe auf unserem Basar:

Auf Facebook haben wir einen Basar ins Leben gerufen. Dort gibt es z.B. Hundespielzeug und andere tolle Dinge. Bei einigen Artikeln fliesst ein bestimmter Anteil des Erlöses dem Verein zu, bei anderen der komplette Erlös. Spenden und dafür auch noch was tolles bekommen! Schöner geht es doch nicht!

 

https://www.facebook.com/groups/555404864641996/?ref=bookmarks

 

Spenden über den Tierschutz-Shop:

folgt

 

Spenden über smoost:

smoost ermöglicht es mit Werbung, ohne selbst Geld dafür auszugeben, zu spenden. Jeder Klick generiert hier eine Spende für das ausgewählte Projekt. Hier könnt Ihr uns ganz einfach und für Euch kostenlos unterstützen: https://smoo.st/it/b49ut

 

Tatkräftige Unterstützung:

Natürlich benötigen wir auch die Hilfe von ehrenamtlich engagierten Menschen. So wollen wir gerne einmal im Jahr ein großes Sommerfest veranstalten und benötigen hier Hilfe beim Kuchen&Kaffee Verkauf, Kuchenspenden, hundeerfahrene Aufpasser (falls es mal Streit unter den Vierbeinern gibt), Kinderbetreuer die z.B. mit ihnen malen, basteln oder ähnliches, Betreuer für unseren Vereinsstand usw.

Facebook ist heutzutage ein wesentlicher Bestandteil in der Vereinsarbeit. Und sollten wir weiter so wachsen, dann benötigen wir Unterstützung in der Administration unserer Seiten.

Manuela benötigt Hilfe beim Einstellen der Flohmarktartikel und auch bei der Verwaltung dieser, wie z.B. dem Verschicken der Nachrichten, wenn ein Artikel ersteigert wurde.